+49 8331 8580 urban@u-r-b-a-n.com

Sie sind hier: Startseite » Aufzeichnungen » Flügelbeschlagsautomat FBA 2500/4 – Schrauber unter Strom

Flügelbeschlagsautomat FBA 2500/4 – Schrauber unter Strom

Schauen Sie sich die Urban Lösungen im Video an, hier im Video der Flügelbeschlagsautomat FBA 2500/4 unter dem Motto: Schrauber unter Strom.

In dieser qualitativ hochwertigen Flügel-Beschlagsmontage-Anlage wurden bewährte URBAN-Bearbeitungsstationen miteinander vereint: BMT 2500 (Voranschlag), FBA 2500/4 (4-Achsen-Schraubautomat), FBA 2500/4-E (4-Achsen-Schraubautomat mit E-Schraubmotoren) und ST 1600 S (Schwenktisch zum Flügelaustransport).
Damit können wir Ihnen eine Anlage anbieten, die schnell und beschlagsneutral arbeitet und sich durch ihren modularen Aufbau individuell und kostengünstig an Ihre Produktionsbedürfnisse anpasst. Die Anlage besticht durch ihre extrem kurzen Taktzeiten (ab 45-Sekunden-Takt*), ihre Flexibilität und ihre hohe Bearbeitungsqualität (*je nach Beschlag, Profil und Bedienergeschwindigkeit).

Vorschaubild Flügelbeschlagsautomat FBA 2500/4 – Schrauber unter Strom
Aufzeichnung der Veranstaltung: Flügelbeschlagsautomat FBA 2500/4 – Schrauber unter Strom

Sie haben bereits Zugriff? Dann können Sie sich hier einloggen: Hier klicken und einloggen

Sie wollen Zugriff auf das Video?

Fragen Sie direkt die Aufzeichnung der Veranstaltung über das Kontaktformular an:

    Mit dem Absenden des Formulars werden Ihre angegebenen Daten zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage(n) durch die Urban GmbH & Co. Maschinenbau KG, Dornierstraße 5, 87700 Memmingen,verarbeitet. Ihre Daten werden dabei streng zweckgebunden verarbeitet. Weitere Informationen über Ihr Widerrufsrecht und wie wir mit Ihren Daten umgehen finden Sie in unserer Information gemäß Art. 13 DSGVO. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten innerhalb unserer Website finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.


    Sie sind hier: Startseite » Aufzeichnungen » Flügelbeschlagsautomat FBA 2500/4 – Schrauber unter Strom

    Sie haben bereits einen Zugang zu dieser Aufzeichnung?
    Dann loggen Sie sich hier ein: